+49 95 03 / 50 25 688 info@ii-3d.de

Vermessung

Planung des Vermessungsfluges
Planung des Vermessungsfluges

Der Einsatz von unbemannten Luftfahrtsystemen (UAS) in der Vermessung eröffnet eine neue Qualität der Datenerfassung mit vielseitigen Einsatzgebieten. Zur Gewinnung der Datengrundlagen setzen wir Flugroboter mit unterschiedlichen Sensoren und einer digitalen Luftbildkamera ein. Damit erreichen wir eine Genauigkeit im Zentimeter- und Millimeter-Bereich.

Die anschließende photogrammetrische Auswertung stellt Ihnen genau die Daten zur Verfügung, die Sie für Ihre Anforderungen benötigen.

Dank einer hohen Bildauflösung von 36 MP ist es möglich, auch kleine Details genau zu dokumentieren. Auf Grund hoher Flexibilität können wir kurzfristig direkt am Einsatzort starten. Mit dieser Technologie können die Vorteile der Photogrammetrie auch für Objekte genutzt werden, für die eine wirtschaftliche Bearbeitung bisher nicht möglich war.
Vermessung einer Senke in Hanglage
Vermessung einer Senke in Hanglage (Kamerapositionen)
Punktewolke
Punktewolke
Orthophoto
Orthophoto
Wir bieten unseren Kunden Leistungen von der Bildflugplanung bis hin zur photogrammetrischen Auswertung mit Datenaufbereitung für verschiedenste Zielstellungen.
Für die Georeferenzierung setzten wir spezielle GCPs (Ground control points) ein, die eine automatische Erkennung der Marker und eine einfache Skalierung und Ausrichtung von Objekten ermöglicht.
Codierte Marker

GCPs (Codierte Marker)

Vor jedem Vermessungsflug führen wir eine projektspezifische Kamerakalibrierung durch.
Aus den digitalen Bildsequenzen erstellen wir hochauflösende 3D-Modelle (s. a. Photogrammetrie).
Orthophoto II
Beispiel Orthophoto
Haldenvermessung
Beispiel Haldenvermessung
Straßenbau
Beispiel Straßenbau