+49 95 03 / 50 25 688 info@ii-3d.de

Downloads

Formulare

Angaben für eine Befliegung

Aufstiegserlaubnis für Luftbildaufnahmen

Tools

FAQ

FileZilla
(Link zur Homepage)

Wir setzen zur Übertragung von Dateien ausschließlich das sichere Verfahren FTPS ein.
FileZilla ist eine freie Server und Client-Software zur Dateiübertragung mittel FTP und FTPS.

Für die Installation bitte die aktuelle FileZilla-Client Software downloaden.

Hinweis:
Weitere Übertragungsprotokolle wie FTP, SMB/CIFS, WebDav (verschl. und unverschlüsselt), rsync oder SCP möglich.

Was ist FTP

Das FTP Protokoll hat seinen Ursprung im Jahr 1971 als der erste RFC Eintrag (959) für das FTP Protokoll veröffentlich wurde. FTP verfügt über Funktionen Dateien auf einen anderen Computer/Server zu kopieren (Upload), herunterzuladen (Download), zu kopieren (Copy) und zu löschen (Delete). Zusätzlich können Verzeichnisse erstellt, gelöscht und gelesen werden.

Was ist FTPS

Um eine gewisse Sicherheit zu gewährleisten, wurde nach RFC 2228 ein Sicherheitsstandard für FTP erstellt, um den Datenkanal durch den Einsatz von SSL (Secure Socket Layer) oder TLS (Transport Layer Security) zu verschüsseln. Diese Sicherheitsfunktion für FTP lautet FTPS. Im FTP Programm Filezilla haben Sie die Auswahl zwischen „Explizites FTP über TLS erfordern“ sowie „Implizites FTP über TLS erfordern“. Worin liegt der Unterschied?

FTPS Methode Explizit

Im Expliziten Modus, der auch als FTPES bekannt ist, muss der Client-PC die Sicherheit der Verbindung explizit von einem FTPS Server anfordern und diese Verbindung mit dem Server anschließend gegenseitig über die Verschlüsselung akzeptieren. Wenn der Client-PC diese Sicherheit nicht anfordert, kann der FTPS Server entweder eine unsichere Verbindung zum Client-PC zulassen, oder die Verbindung blockieren.

FTP Methode Implizit

Im Impliziten Modus ist das Aushandeln einer Verbindung nicht erlaubt. Stattdessen wird der Client-PC durch eine sofortige TLS/SSL ClientHello Nachricht vom FTPS Server aufgefordert. Wenn eine entsprechende Antwort nicht vom FTPS Server empfangen wird, verweigert der Server die Verbindung.

Hinweis:
Im Shared Webhosting Bereich ist SFTP nicht möglich.
Da FTPS einen verschlüsselten Kanal per FTP zum Server herstellt, ist dies die geeignete Methode, um Daten von einem lokalen Computer auf einen Webspace sicher zu übertragen.